systemisch  stärkenorientiert  praxisgesättigt

Auswahl von Veröffentlichungen (Autor- und Herausgeberschaft)


Ina Döttinger (i.D.): “‘Keine Schule ist eine Insel’ - wie Unterstützungssysteme zur Implementierung inklusiver Bildung aussehen können”, in Jahrbuch Schulleitung 2019.


Ina Döttinger (2019): “Inklusion nach Rezept? Die Jakob Muth-Preisträger 2019”. Online auf: https://www.diekinderderutopie.de/inklusion_nach_rezept_die_jakob_muth_preistraeger_2019


Bertelsmann Stiftung  (Hrsg.) (2019). Inklusion: Damit sie gelingen kann. Die Rolle der Unterstützungssysteme. Gütersloh. (Verantwortlich: Ina Döttinger) 


Christine Pluhar, Ina Döttinger (2019). “Historischer Abriss: Von der Sonderschule zum gemeinsamen Unterricht”. Bertelsmann Stiftung: 18-40.


Ina Döttinger, Christine Pluhar (2019). “Systematik der Unterstützungssysteme”. Bertelsmann Stiftung: 45-69. 


Josef Adrian, Ute Hölscher, Ina Döttinger (2019). “Das Landesförderzentrum Sehen in Schleswig”. Bertelsmann Stiftung: 133-146. 


Ina Döttinger (2019). “Inklusion braucht Expertise - Inklusion braucht System. Ableitungen aus der Praxis”. Bertelsmann Stiftung: 156-177. 


Ina Döttinger (2019): “Um ein Problem zu lösen, müssen wir die Lösung noch nicht kennen”. Online auf: https://www.diekinderderutopie.de/um_ein_problem_zu_loesen_muessen_wir_die_loesung_noch_nicht_kennen


Ina Döttinger (2019): “Die große Unbequemlichkeit”. Online auf: https://www.diekinderderutopie.de/die_grosse_unbequemlichkeit


Ina Döttinger (2018): "Das gelbe U-Heft”. Online auf: https://www.diekinderderutopie.de/das_gelbe_untersuchungsheft?recruiter_id=26


Ina Döttinger (2018): “Jakob Muth, das LFS und die Inklusion”, in Festschrift für Josef Adrian: 14-15.  


Ina Döttinger (2017): “Verlässliche Strukturen”, in Manfred Blohm et al. (Hrsg). Irgendwie anders: Inklusionsaspekte in den künstlerischen Fächern und der ästhetischen Bildung: 35 - 40. 


Ina Döttinger (2016): “Jakob Muth-Preis für inklusive Schule”. In Bertelsmann Stiftung (Hrsg). Inklusion kann gelingen: 82-91. Gütersloh.

 

Ina Döttinger und Nicole Hollenbach-Biele, Dennis Voigt (2016). Sieben Merkmale guter inklusiver Schule. Gütersloh. 


Ina Döttinger, Nicole Hollenbach-Biele (2015). Auf dem Weg zum gemeinsamen Unterricht? Aktuelle Entwicklungen zur Inklusion in Deutschland. Gütersloh. 


Ina Döttinger und Nicole Hollenbach (2015). “Inklusion im Schulsystem. Versuch einer Klärung und Bestandsaufnahme", in Thomas Grosse, Lisa Niederreiter u.a. (Hrsg.): Inklusion und Ästhetische Praxis in der Sozialen Arbeit: 26-37. 


Ina Döttinger (2014): „Auf dem Weg zu Inklusiven Schule – der Jakob Muth-Preis“. In Sabine Maschke et al., Jahrbuch Ganztagsschule. Inklusion. Der pädagogische Umgang mit Heterogenität. 


Ina Döttinger (2014): „Inklusive Schule – eine gemeinsame Sache“. In b:sl (Beruf: Schulleitung), 4/2014: 29-30. 


Jutta Schöler und Ina Döttinger (2013): Jakob Muth – Ein Porträt. Bertelsmann Stiftung. Online verfügbar unter: http://www.jakobmuthpreis.de/uploads/tx_itao_download/JakobMuth_6_6_2013.pdf


Ina Döttinger (2012). „Inklusion hat viele Gesichter: die Preisträger des Jakob Muth-Preises 2011/12“, in Bertelsmann Stiftung et al., Gemeinsam lernen – Auf dem Weg zu einer inklusiven Schule, 2., aktualisierte und erweiterte Auflage. 


Angela Ehlers, Ina Döttinger (2011). „Inklusion in Hamburg“, in Bertelsmann Stiftung et al., Gemeinsam lernen – Auf dem Weg zu einer inklusiven Schule: 170-192.

Telefon:

+49 30 8319 4060

Copyright @ Dr. Ina Döttinger

All Rights Reserved

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.

Accept